1997

22. Februar


42. Generalversammlung im Gasthaus „Zum Bahnhof“.
Thomas Schulz gab sein Amt als Dirigent der Jugendblaskapelle aus beruflichen Gründen auf. Otto Kotsch übernam die Jugendarbeit. Hermann Hammel kündigte seinen Rücktritt für 1998 an.

31. Mai


Teilnahme der Stadtkapelle am Wertungsspiel des Kreisverbands in Affaltrach.
Erzielt wurde die Note „gut“ in der Mittelstufe.

8. Juni


Teilnahme des Akkordeon-Orchesters am Wertunsspiel des Bezriks „Unterer Neckar“ in Öhringen. Hier wurde die Note „sehr gut“ in der Oberstufe erzielt.

20. Juli


8. Serenadenkonzert auf dem Kirchplatz

27. Juli


Das Akkordeon-Orchester spielte beim Hoffest im Gasthaus „Zum Ochsen“ und beim Gemeindefest der kath. Kirchengemeinde.

27. August


Konzertreise des Akkordeon-Orchesters nach Schömberg/Schwarzwald.

 

16. November

 

Tag der Hausmusik