unsere schriftführer

Ulrich Janz 1955 - 1958

Dirigent des Posaunenchors

 

Adolf Ziegler 1958 - 1960 

Aktives Mitglied des Streichorchesters und im Beruf „Bahnhofsvorstand“. Seine Amtszeit als Schriftführer dauerte nur zwei Jahre. Ab 1960 war er bis 1967 zweiter Vorsitzender des Vereins.

Kurt Oberländer 1960 - 1963

wurde beruflich nach Korb (Schwäb. Alb) versetzt, wo er leider wenige Jahre später an einer heimtückischen Krankheit starb.

 


Manfred Deutschle 1963 - 1967

Er war Stadtpfleger bei der Stadt Schwaigern.
In seine Zeit fiel die 1200-Jahrfeier der Stadt Schwaigern. Er wurde 1967 zum Bürgermeister von Hagelloch gewählt. Durch seine Vermittlung kam auch eine Freundschaft mit gegenseitigen Besuchen der Hagellocher Musiker zustande. Hermann Stutz pflegt mit der Familie Deutschle noch heute engen Kontakt.

 

Viktor Kubsch 1967 - 1995

Dass der Verein ihn als Schriftführer gewinnen konnte, war ein Glücksfall. Als Herausgeber des Mitteilungsblattes war er wie kein anderer für dieses Amt prädestiniert. Sein Einsatz und sein Wohlwollen dem Verein gegenüber waren außergewöhnlich und so erhält er die Fördermedaille des Blasmusikverbandes am Ende seiner Dienstzeit überreicht - bereits Jahre zuvor wurde er zum Ehrenmitglied des Kreisverbandes und des Musikvereins ernannt.

 

Heike Volz geb. Macharski 1995 - 1999

Klarinettistin bei der Stadtkapelle

Thilo Forstner 1999 - 2011

Tubaspieler bei der Stadtkapelle. Er führt den Verein an die elektronische Datenverarbeitung heran. 

Günter Lehrich seit 2011

Spieler im Akkordeonorchester
und Keyboarder im Blasorchester